Mannschaft U18


Unsere Trainingsgruppe besteht derzeit aus gut 20 Spielerinnen des Jahrgangs 2003/04. Wir trainieren zweimal pro Woche in der Sporthalle Zepernick. Zusätzlich bieten wir ein jahrgangsübergreifendes Leistungstraining an. Mit unseren Mannschaften nehmen wir am Jugendspielbetrieb des Brandenburgischen Volleyball Verbandes (BVV) teil. Die Mädchen starten dabei grundsätzlich in 2 Altersklassen. Der Jahrgang 2003/04 ist in dieser Saison 2019/20 in der U18 und U20 dabei. Weiterhin werden die Mannschaften SGEZ III/ IV aus unserer Trainingsgruppe gestellt, die in der Saison 2019/20 in der Landesliga Nord des Brandenburgischen Volleyballverbandes am Erwachsenenspielbetrieb teilnehmen. Zusätzlich unterstützt die Trainingsgruppe unsere 1. und 2. Mannschaft in der Regional- und Brandenburgliga.

In der letzten Saison konnten wir in der U16, Platz 1 in der Landesmeisterschaft Brandenburg und somit die Teilnahme an der Nordostdeutsche-Meisterschaft erreichen. Hier wurde der 2. Platz belegt, welcher für die Teilnahme an der Deutschen-Meisterschaft in Friedrichshafen am Bodensee berechtigte. Bei der Deutschen-Meisterschaft belegten wir, wie in der U14, den 8. Platz von 16 Teams aus dem Bundesgebiet. Als Landespokalsieger U16 2018/19 konnte unsere Mannschaft, nach dem Landesmeistertitel, das Double in Brandenburg erreichen.

Des Weiteren machen unsere Teams gerne bei Turnieren mit. Bei den United World Games in Klagenfurt erreichten wir den 2. Platz in der U15/ 2019. In Kooperation mit den Schulen der näheren Umgebung nehmen unsere Spielerinnen zudem sehr erfolgreich an den Turnieren für „Jugend trainiert für Olympia“ teil.

Wer nicht nur Spaß und Interesse am Volleyballspiel sondern zusätzlich noch Freude am sportlichen Wettkampf auf Turnieren und in den Verbandsmeisterschaften hat, ist bei uns genau richtig. Und keine Angst: Körpergröße ist keine Grundvoraussetzung, um Spaß und Erfolg beim Volleyball zu haben! Probiert es einfach einmal aus und kommt zu unserem Training zur SGEZ nach Zepernick.

Wir freuen uns auf Euch!

Nach oben